Die erste Wand mit Klinker

Auf unserer Baustelle kam der gut eingestellt Rennmotor „Viebrockhaus“ die letzten Tage etwas ins stottern. Jetzt nach unserem Gespräch mit dem Bauleiter scheint aber alles gelöst zu sein. Vermutlich sind solche Problemchen auf einem Bau auch normal.

Der richtige Mörtel wurde nun angeliefert und die „Herren der Steine“ (Maurer) konnten endlich mit dem Verklinkern loslegen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Thema Bauwasser wurde dann auch geklärt. Und um den Schaden beim Nachbarn wird sich Viebrock auch kümmern und den Schaden übernehmen. Dort ist am Freitag letzter Woche ein LKW beim Rangieren etwas zu ambitioniert gewesen und hat den Verteilerkasten in kleine Stücke gefahren. Ebenso kam dann noch ein LKW um das Material von der Straße aufs Grundstück zu heben. Und eines kann ich sagen: er hätte die Ladung nicht einen Millimeter weiter weg abladen können 😉 aber seht selbst…..

IMG_0868 IMG_0872 IMG_0876

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s