Gerüst geklaut

Wir mussten gestern Erschrecken feststellen, dass nicht nur die Elbphilharmonie in Hamburg nun keine Kräne mehr an der Fassade hat. Nein, auch unser Haus hat kein Gerüst mehr! 🙂

Jetzt steht das Haus ohne Hilfe und wird nicht mehr vom Gerüst verdeckt. SPITZE! Weniger spitze ist jedoch, dass die Kollegen beim Gerüstbau die Durchgangspfanne achtlos hingeschmissen haben. Ergebnis: die Pfanne ist natürlich kaputt! Aber wo gehobelt wird fällt auch Späne….

Bei unserem Besuch gestern Abend um 20 Uhr waren die beiden Verputzer noch im Haus und waren fleissig. Wir wollten die beiden nicht unnötig bei der Arbeit stören. Die Bilder von innen werden dann wohl bald folgen.

2 Gedanken zu “Gerüst geklaut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s